Kiek an. Gleich Mittag ...
Verein

Traditions­mannschaft

Die Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin repräsentiert den Verein bei festlichen Anlässen wie Jubiläen und Sportfesten, aber auch bei Hallenturnieren und anderen  Veranstaltungen als würdiger Vertreter unseres Klubs und seiner sportlichen Geschichte und Erfolge in der Öffentlichkeit.

Die Freundschaftsspiele auf Groß- oder Kleinfeld tragen zwei  Mannschaften aus. In der Altersklasse von 35 bis 50 Jahre treten neben  anderen Oskar Kosche, Frank Placzek und Lutz Hendel an. Für das Team der  50- bis über 60-Jährigen laufen weitere Union-Legenden wie Harald Betke und Joachim Sigusch auf.

Die meisten Spieler der Traditionsmannschaft sind als Spieler und Trainer in Berlin und Brandenburg noch immer aktiv.

Zum Abschluss der Veranstaltungen mit unseren Spielern gehört eine  Autogrammstunde ebenso dazu, wie ein freundschaftlicher  Gedankenaustausch in gemütlicher Runde.

Eindrücke vom Traditionsmasters 2018

Dirk Jürschik

Mannschaftsleiter Traditionsmannschaft